Post Reply
23 posts • Page 2 of 2
Postby JohnK » 28 Sep 2010 10:46
Huhu

Ich hab hier noch ein Versuch festgehalten.

Irgendwie finde ich sieht das schöner aus, nicht so alles auf ein Haufen geklatscht, und die Wurzeln sind nicht genau vor der Scheibe :bonk: was meint ihr dazu?
lg.

Vielleicht ein paar Schöne Steine drumherum>
JohnK
Posts: 131
Joined: 08 Jun 2010 15:39
Feedback: 0 (0%)
Postby Tim Smdhf » 28 Sep 2010 11:02
Hey John,

also ich finde es jetzt deutlich schöner!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby Thrym » 28 Sep 2010 11:05
Hi,

diese Wurzelanordnung gefällt mir auch wesentlich besser.
Gruß Manuel
Thrym
Posts: 281
Joined: 21 Aug 2009 17:39
Location: München bzw. Donauwörth
Feedback: 23 (100%)
Postby -serok- » 28 Sep 2010 11:49
Tach auch!

Jep, bin derselben Meinung. So ist's besser. Mit dieser Anordnung lässt sich auch pflanzentechnisch mehr gestalten, finde ich.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby JohnK » 28 Sep 2010 12:35
Huhu

Jop , denke ich eigtl. auch :)

Ich habe mir schwarzen Kies besorgt, damit werd ich hinten die Seiten schön aufhäufen und vorne den weißen Sand im Bogen zur scheibe anordnen, ca so;


Danke für eure Kommentare ;)
JohnK
Posts: 131
Joined: 08 Jun 2010 15:39
Feedback: 0 (0%)
Postby Tim Smdhf » 28 Sep 2010 12:45
Hey John,

das würde ich nicht machen. Der Boden wird eh bald bewachsen sein und das einzige, was du damit auslöst, ist, dass sich Sand und Kies vermischen. So etwas macht nur Sinn, wenn man statt des dunklen Kieses Aquasoil nimmt!

In Sand wächst auch alles ohne Probleme!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby JohnK » 28 Sep 2010 22:12
Huhu

Kleines Update

So langsam nimmt mein Wurzelwald gestalt an :
Die Bilder sind ziemlich dunkel,die Batterien sind fast leer, deshalb einfach mal 2 Fotos gemacht
Die Wurzeln sowie die Hintergrundbepflanzung sind bereits fertig (Ceratopteris thalictroides)
Ich hoffe das der Sumatrafarn schön Buschig wächst und vielleicht auch irgendwann mal den Weg aus dem Wasser findet :)

Aber was mir nicht gefällt, sind die Farne, und ich hab gedacht vielleicht ein paar steine vor den Wurzeln, die schön mit Moos bepflanzt werden, die beiden "Wurzelinseln" vielleicht auch schön mit Nadelsimse umrundet, jedenfalls hilft das davor sitzen mit ner Flasche Cap und ne Kippe , um sich Vorzustellen, wie es mal werden könnte , Super Tipp :beten:

Wie immer, dankeschön an euch, und ich freue mich auf Meinungen/Vorschläge!
lg.
JohnK
Posts: 131
Joined: 08 Jun 2010 15:39
Feedback: 0 (0%)
Postby NicoHB » 29 Sep 2010 04:42
Hy

Sag ich doch das das hilft sich davor zu setzen :bier:

Sieht echt gut aus was du da gemacht hast, jetzt noch paar bodendecker und was um die Wurzel, und dann erstmal alles wachsen lassen und abwarten wie es sich entwickelt.

Vielleicht um die Wurzeln was kleines buschiges das den ansatz verdeckt, Blyxa Japonica würde sich da ganz gut machen denke ich.
In die Ecken vielleicht nach Vallisneria Nana
Und den Vordergrund bis nach hinten durch die Mitte mir HCC bepflanzen?
Würde denke ich ganz gut aussehen.

Mfg Nico
Gruß aus der Freien Hansestadt Bremen

Nico

Hat einer Nils gesehen??? Und wieso riechst du untenrum???
User avatar
NicoHB
Posts: 1014
Joined: 20 Feb 2010 00:04
Location: Bremen
Feedback: 63 (97%)
23 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
60x60x50 neues Becken - ich glaube, mich hat's erwischt
by Lacarotte » 09 Jul 2016 10:26
1 696 by Kalle View the latest post
19 Jul 2016 14:04
Ich habe zwar schon viel gelesen aber ich brauche eure Hilfe
Attachment(s) by willflow » 20 Mar 2011 11:30
18 1400 by willflow View the latest post
28 Mar 2011 20:19

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest