Antworten
34 Beiträge • Seite 2 von 3
Beitragvon Sven-O. » 26 Mai 2018 18:57
Endlich Wochenende und Zeit sich um das neue Projekt zu kümmern. :-)
Hier mal ein kurzer Zwischenbericht.
Das Layout wurde noch etwas verändert.



Als nächstes erstmal das Soil einfüllen.



Und zum Schluss noch das Powder finish.



Jetzt geht's ans pflanzen und noch ein paar kleinere Steine platzieren.

Viele Grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sven-O. » 27 Mai 2018 18:59
Hallöchen,
es wäre geschafft. :-) Wobei 10 Töpfchen Elatine hydropiper klein schnippeln und pflanzen ganz schön in Arbeit ausarten kann. Aber ich denke mal die Mühe hat sich gelohnt. Nun heißt es Geduld haben bis alles schön wächst.

Und so sieht es nun frisch aufgesetzt aus.




Viele Grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Thumper » 27 Mai 2018 20:15
Moin Sven,

mir gefällt es!
Wie hast du das mit dem Filter umgesetzt? Sieht mir nach HMF mit Glasauslauf aus?
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: Nansui 16L // To Bee or not to Bee? 40L // Huallaga 120L
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1306
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 34 (100%)
Beitragvon Sven-O. » 28 Mai 2018 07:26
Moin,
nein ein HMF ist es nicht. Ich habe hier auf das gleiche Prinzip gesetzt, wie ich es schon bei den kleineren 60-f gemacht habe. Die Filterung läuft mit 2 Eheim Flat Mini die auf Bodenfiltergitter geklebt sind.

Von unten sieht das dann so aus.

Das Filtermaterial habe ich vorher raus genommen, damit es nicht zu schnell verblockt.

Ich habe links und recht in den Ecken dann eine Fläche mit Bodenfiltergittern ausgelegt.
Das Bild stammt noch aus der Probierphase. Aber mann erkennt gut die Gitterfläche links und rechts.


Und hier kann man die beiden Filter noch im Hintergrund erkennen.


Was neben den Filtern nach oben zeigt sind dicke Kabelbinder. Die habe ich jeweils dann den Regler von den Filtern geklebt. Auf diese Weise kann ich nachträglich noch die Durchflussleistung einstellen.

Viele grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sven-O. » 28 Mai 2018 14:37
Hallöchen zusammen,
hier mal ein paar Details zu dem Becken.

Das Becken ist ein High Quality Pool Becken aus Weißglas von der Firma Emmel in der Abmessungen 90x30x20 (90-F)

Als Bodengrund habe ich Environment Aquarium Soil verwendet (4 Liter normal und 4 Liter Powder)

Die Filterung ist über 2 Eheim Flat Mini als Bodenfilter realisiert worden.

Für die CO2 Versorgung dient aktuell das Tropica CO2 System 60. Hier musste hier allerdings die Dosier Kammer absägen, damit sie in Becken passt. Mal sehen wie es läuft. Ansonsten wird hier nochmal umgerüstet.

Was die Beleuchtung angeht verwende ich die Chihiros RGB mit einer Länge von 60cm.
Eigentlich hätte ich lieber die 90er genommen. Da diese sich aber nicht dimmen lässt habe ich mich doch für die 60er entschieden. Mal sehen wie es läuft.

Das Hardscape besteht aus ca 18 KG original ADA Manten Steinen.

Für die Bepflanzung habe ich mich als Bodendecker für 10 In Vitro Becher Elatine hydropiper (Wasserpfeffer-Tännel) und ein Becher XL In Vitro Bucephalandra sp. "Mini Needle Leaf" entschieden.

So, ich denke damit habe ich alles aufgezählt :-)
Nun bin ich gespannt wie es sich entwickeln wird. Was auf den Fall schon mal sehr gut ist, von den Elatine hydropiper ist alles an Ort und Stelle geblieben. Hatte schon befürchtet das einige Polster wieder aufschwimmen.

Viele Grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sven-O. » 03 Jun 2018 18:56
Hallo zusammen,
ein klein wenig wurde nun doch noch verändert.
Im hinteren Bereich links und rechts habe ich die Pflanzen noch mal raus genommen und etwas mehr Soil aufgeschüttet. Außerdem wurden noch ein paar kleine Steine ergänzt. Die CO2 Zugabe ist hinter den Main Stone versetzt worden. Die hatte mich auf der linken Seite irgendwie gestört.

Ansonsten läuft momentan alles soweit problemlos. :-)



Viele Grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sven-O. » 16 Jun 2018 14:28
Hallo,
und hier nun auch ein kurzes Update.
Die Elatine hydropiper hat inzwischen begonnen sich langsam aber stetig auszubreiten.
Verwende hier nun Aqua Rebell Micro und Makro Basic Dünger. Ansonsten läuft noch alles nach Plan. Von Algen ist auch noch nix zu sehen.



Viele Grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Kalle » 16 Jun 2018 23:49
Hi Sven,

sieht sehr schick aus, bin gespannt wie es fertig aussieht.
Viel Erfolg beim Einfahren weiterhin.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1420
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Blub » 17 Jun 2018 08:26
Hallo,
ja ich bin auch gespannt das viele Grün am Boden wird bestimmt super
mit den Steinen aussehen.

Lieben Gruß May
Benutzeravatar
Blub
Beiträge: 371
Registriert: 04 Sep 2010 05:49
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Dominik_K » 21 Jun 2018 06:56
Hi,

ein sehr interessantes Projekt. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken, mir ein 60F anzuschaffen und da sind deine Projekte sehr inspirierend :)

Zwei Fragen habe ich aber:
1. Hast du keine Angst, dass dir die Beleuchtung mal ins Becken rutscht? Das sieht sehr wackelig aus mit der RGB60 :P
2. Darf ich fragen, was du für das Aquarium gezahlt hast?

Beste Grüße
Dominik
Dominik_K
Beiträge: 18
Registriert: 02 Nov 2016 10:22
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Julian-Bauer » 10 Jul 2018 12:28
Hallo,

gibts was neues? Wie entwickelt sich das Becken?
Gruß Julian

Colorful

Mein aktueller Pflanzenverkauf aus den eigenen Becken gibt es hier: Der Pflanzen - Dauerverkauf :)
Julian-Bauer
Beiträge: 616
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 27 (100%)
Beitragvon melreth » 10 Jul 2018 15:57
Hallo,

klasse Becken. Bezüglich der Filterung, hast du hier nicht Angst, dass sich diese zusetzen? Bzw. wie ist das mit dem Durchfluss? Oder ist hier gar kein Filtermaterial in den Filtern vorhanden? Wie sieht das Ganze überhaupt mit so viel Soil darüber aus, kommt da genug Wasser nach unten?

Fragen über Fragen :D
Gruß Alex

Mein Trigon 190
LED-Upgrade Trigon 190
melreth
Beiträge: 88
Registriert: 28 Apr 2018 00:18
Wohnort: Weiden i.d. Opf
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Sven-O. » 12 Jul 2018 18:43
Hallöchen,
Sorry das ich mich erst jetzt melde. Bin erst gestern Nacht aus den Urlaub zurück gekommen.
Das Becken war also die letzten 2 Wochen ohne Düngung und CO2 auf sich allein gestellt.
Hatte schon befürchtet das es die 2 Wochen nicht so gut übersteht.... Aber alle Sorge war unbegründet.
Bis auf ein paar Grünalgen die sich eingeschlichen haben ist nix weiter passiert.

Die Pflanzen wachsen zwar langsam aber stetig. :-)


Nun zu den Fragen.
Das Becken hat 175 Euro + Versandt gekostet.

Die Lampe hängt zwar etwas durch aber Angst das die ins Becken rutschen könnte habe ich nicht.
Hätte ja gerne eine 90cm Lampe genommen. Die wäre dann aber nicht dimmbar gewesen. Und gerade für die Startphase wollte ich was dimmbares haben.

Der Filter läuft einwandfrei. :-) In dem Filter selber ist kein Filtermaterial mehr drin was verblocken könnte.
Es ist also ein klassischer Bodenfilter mit allen seinen Vor- und Nachteilen. Die beiden Filter laufen momentan auf der kleinsten Durchfluss Leistung und sorgen für absolut ausreichende Strömung. Es ist also noch genug Reserve falls sich der Boden im Laufe der Zeit zusetzten sollte.

Viele Grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sven-O. » 21 Jul 2018 16:55
Hallo zusammen,
heute sind nun die ersten Bewohner in das Becken eingezogen.
15 sehr schöne Redwine Bees.



Viele Grüße
Sven
Sven-O.
Beiträge: 64
Registriert: 19 Sep 2016 16:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon melreth » 21 Jul 2018 18:52
Richtig hübsch die kleinen :)
Gruß Alex

Mein Trigon 190
LED-Upgrade Trigon 190
melreth
Beiträge: 88
Registriert: 28 Apr 2018 00:18
Wohnort: Weiden i.d. Opf
Bewertungen: 4 (100%)
34 Beiträge • Seite 2 von 3
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Manten Steine
von MarkusL » 13 Jun 2011 09:14
28 4641 von Jaenu Neuester Beitrag
19 Mai 2017 05:51
EMMEL 110x30x20 Pool
Dateianhang von villawuerstchenbude » 20 Nov 2017 22:43
18 1398 von SalzigeKarotte Neuester Beitrag
11 Mär 2018 20:04
ADA Riccia Stones
von Thrym » 04 Sep 2010 10:25
3 606 von Thrym Neuester Beitrag
04 Sep 2010 15:39
Lassen sich ADA Unzan Stones bearbeiten?
von Laetacara dorsigera » 23 Jun 2016 12:44
8 633 von nanoharry Neuester Beitrag
23 Jun 2016 18:15

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste