Post Reply
51 Beiträge • Seite 3 von 4
Beitragvon AQ Dave » 26 Sep 2016 11:21
Hi Leute,

so hier also das letzte Bild vor dem EAPLC. :bier:
Ich kann sagen ein Filter wird überbewertet. Das Ding läuft noch deutlich runder mit einer Strömungspumpe. :D



gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Aquariophilo » 26 Sep 2016 18:28
Hi Dave,

das sieht wirklich sehr schick aus :grow: Besonders toll gefällt mir irgendwiederFarbübergang: helles Grün im Vordergrund, dann dunkelgrünes Moos, dann orangeroter Hintergrund.

Kleines Bisschen Kritik? Der Vordergrund in der linken Hälfte könnte ein wenig mehr Abwechslung gebrauchen, wie ich finde.

Da würden sich einige wenige einzelne Triebe Hydrocotyle sp. tripartita (so à la Kleeblätter), Marsilea sp. oder evtl. Cryptocoryne parva (obwohl die ja recht dunkel von der Farbe ist und evtl. den Farbfluss durchbricht) ganz gut machen. So sieht die "Lichtung" dann noch ein wenig natürlicher aus.
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Beiträge: 674
Registriert: 30 Mär 2012 16:31
Wohnort: Mainz
Bewertungen: 29 (100%)
Beitragvon AQ Dave » 09 Okt 2016 15:06
Hi zusammen,

@Stefan
Danke schön, super das es dir gefällt. :bier:
Du hast absolut Recht , der vordere linke Bereich brauch noch ein wenig mehr. Da bin ich dran. :thumbs:

Leider habe ich es mit dem Layout nicht zum EAPLC geschafft. Ich musste aus Zeitmangel mit meinen IAPLC Layout antretten. Das ärgert mich sehr aber es gibt nun mal wichtigere Dinge im Leben. Hier also mal der aktuelle Stand. Hab noch ein neues Video und Bilder für euch. Hoffe es gefällt euch.

32691
32692
32693
32694
32695

https://www.youtube.com/watch?v=7IbSucWK6mY

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag. :bier:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Kalle » 09 Okt 2016 18:51
Hi Dave,
das mit dem EAPLC ist sehr schade, denn es ist prima geworden. Die Pflanzen sehen so extrem vital aus, ich frage mich, wie du das machst.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1277
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon strauch » 10 Okt 2016 09:54
Hallo Dave,

sehr schönes Becken. Ich muss aber sagen, ich kann mit den ersten Plätzen bei dem Kontest nichts Anfangen. Zum einen sieht das nach einer reinen HDR Photoshop Schlacht aus. Mich würde mal interessieren wie so ein Becken "normal" aussieht und zum anderen finde ich "kleinere" Ausschnitte schöner als wenn jemand Versucht ein Riesengebierge nachzubilden. Nichtsdesto trotz natürlich beeindruckend was da manche Aufstellen.

Aber mir sind da die kleineren Sachen, wie dieses Becken hier lieber, die so auch über einen längeren Zeitraum existieren können. Sehr schön.

Grüße

André
strauch
Beiträge: 212
Registriert: 23 Jun 2016 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon AQ Dave » 02 Nov 2016 20:58
Hi Leute,

@kalle

Naja ich sag mal ordendlich beleuchten und den feine Aqua Rebell Dünger. :lol:

@André

Danke schön. Naja die ersten Plätze sind schon immer sehr speziell aber der Contest hat seine eigenen Regeln. :wink:

Hier mal wieder ein Update. Nachdem Finalshot lass ich jetzt alles ein wenig wilder wachsen. Aber mir gefällt es trotzdem. Hoffe euch auch. :bier:

32908

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon MBacter » 03 Jan 2017 14:48
Hatte mir schon gedacht,d as Becken kenne ich von Youtube, und stellte fest, das ich dir da schon lange folge. Danke für deine schnellen Antworten bei youtube bisher :wink:

Echt toller Thread zum verfolgen ! Schaut einfach natürlich und elegant aus !

Kann das sein dass deine Beleuchtung die Dennerle Trocal LED ist, reicht dir da ein Array bei 45cm Tiefe?

Grüße Michael
Grüße Michael

Think and Grow Rich
Benutzeravatar
MBacter
Beiträge: 75
Registriert: 30 Dez 2016 15:48
Wohnort: München
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Kalle » 11 Jan 2017 14:27
Hi Dave,

für mich das das letzte das beste Bild bisher. Könnt' ich mir glatt ins Wohnzimmer hängen. Die Farbkombi ist einfach toll.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1277
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 11 Jan 2017 14:56
Hi Dave,

ich kann mich da Kalle nur anschließen. Das letzte Bild flashed wirklich sehr.

Extrem vitaler Wuchs der Pflanzen. Sehr stimmige Gesamtkomposition von Pflanzen + Hardscape. Einfach richtig hübsch.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9789
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon AQ Dave » 11 Jan 2017 18:29
Hi Leute,

vielen Dank für eure tollen Worte. Super das es euch gefällt. Ich muss sagen das Cal Aqua Labs Soil ist mein neuer Favorit. :gdance:

Ich wollte euch gerne auch noch den Finalshot vom WAC 2016 zeigen. Das Layout läuft erstmal normal weiter aber wird nicht mehr ganz so auf Finalshot getrimmt sein. Nun heißt es wachsen lassen. Bis zum NA Style. :wink:

Nochmal Glückwunsch an Thorsten zu Platz 1. Ich habe wie gesagt hinter ihn Platz 2 belegt. Hier noch der Finalshot. :bier:



gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Peetzi » 11 Jan 2017 20:18
hehe! Danke dir auch nochmal hier! :bier:
Viele Grüße
ThorSten

Let it grow!

http://www.aquascaping-bayern.de/
Benutzeravatar
Peetzi
Beiträge: 156
Registriert: 15 Nov 2013 11:04
Wohnort: Hof
Bewertungen: 14 (100%)
Beitragvon MBacter » 11 Jan 2017 23:14
Glückwunsch an beide!

@Tobi: wann gibts das Cal Aqua Labs Black premium Soil wieder zu kaufen bei euch ?

Grüße Michael
Grüße Michael

Think and Grow Rich
Benutzeravatar
MBacter
Beiträge: 75
Registriert: 30 Dez 2016 15:48
Wohnort: München
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 12 Jan 2017 08:51
Hi Michael,

das Soil wird es leider erst in 2-3 Monaten wieder geben. Der Hersteller hat leider sehr lange Produktionszeiten :(. Er wird erst wieder gegen Ende Januar liefern können. Danach geht das per Seefracht auf die Reise (4-6 Wochen)....
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9789
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon hugo1892 » 18 Jan 2017 11:54
Hi Dave,

vorweg erstmal wirklich klasse Becken!!!! :thumbs:

Eine Frage von meiner Seite: Wie hattest es du mit den Wasserwechseln bei dem Blackearth gehalten?

Ich bin eigentlich bei einem Rythmus von 14 Tagen mit 30-50% Wechselwasser gewesen (Hängt immer stark davon ab wieviel organisches Material abzusaugen ist).

Da sich die Werte bisher bei dem Soil sehr konstant halten würde ich das wieder anstreben, oder siehtst du das aus deiner Erfahrung eher als Nachteil?

Vielen Dank schon mal für deine Antwort und mach weiter so.
Schöne Grüße

Martin

Mein Projekt: The Riverbed
hugo1892
Beiträge: 183
Registriert: 12 Mär 2013 19:37
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon MBacter » 19 Jan 2017 09:20
Gibts von dem Cal Aqua Soil, Black Permium eig auch 2 verschiedene Korngrößen? Anfangs dachte ich, dass diese bereits gemischt in dem Beutel vorliegen. Vor ein paar Tagen habe ich dann einen Artikel gelesen, der hat mich ein wenig verrwirt :-)

Grüße Michael
Grüße Michael

Think and Grow Rich
Benutzeravatar
MBacter
Beiträge: 75
Registriert: 30 Dez 2016 15:48
Wohnort: München
Bewertungen: 3 (100%)
51 Beiträge • Seite 3 von 4
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Mein erstes Iwagumi nach ADA-System
Dateianhang von chillhans » 11 Apr 2016 09:34
31 2113 von Jaenu Neuester Beitrag
23 Aug 2017 22:02
Ansteigenden Bodengrund wie realisieren?
von Obsidian » 26 Jan 2011 17:28
4 1865 von Simon Neuester Beitrag
26 Jan 2011 18:11
Bodenaufbau und Bodengrund bei 450l
von Lacarotte » 24 Nov 2016 10:01
2 472 von nik Neuester Beitrag
25 Nov 2016 08:54
ADA Spirit "The Way of the ADA System"
Dateianhang von AQ Dave » 22 Nov 2015 21:23
46 4664 von Ande Neuester Beitrag
03 Mai 2016 18:36
Dauerhafte Steigung/Gefälle im Bodengrund
von ceffi » 13 Okt 2012 19:05
14 5489 von Gast Neuester Beitrag
08 Mär 2013 09:18

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast
cron