Post Reply
18 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon purpurea » 02 Dez 2014 14:15
Hallo Hendrik,

danke, betreffend die Persicaria praetermissa Ruby habe nun noch einmal recherchiert und sehe meinen Denkfehler! Ich bin ein Kamel :lol: Verdammt! Das fällt dann wohl unter die Kategorie "selektives lesen",
habe nur wahrgenommen, dass sie "flach seitlich über den Bodengrund wächst" und die Angabe "Hintergrundpflanze" und "20- 35 cm Höhe" offensichtlich ignoriert. Dachte ich könnte sie in der Mitte, zwischen dem Grün hervorwachsen lassen, so das sich ein schöner Kontrast zwischen Ordnung/Unordnung und Farben entwickelt. Könnte man sie entsprechend zurückschneiden, um sie flach zu halten? Hast Du mit dem Wachstum der Pflanze Erfahrung?

Sooo, dann setze ich mich heute Abend noch einmal in Ruhe hin und schaue, was ich aus meinem Denkfehler mache :glaskugel:
Das war wirklich ein guter Hinweis, da bin völlig auf dem Holzweg gewesen.

Viele Grüße, Sabrina
purpurea
Beiträge: 14
Registriert: 18 Nov 2014 11:27
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Pan » 02 Dez 2014 14:54
Hey,
leider besitze ich die Pflanze noch nicht weil mir der Versand für eine einzige Pflanze etwas zu hoch ist.
Daher kann ich im Moment noch nichts dazu sagen.
Gehe aber im Wachstum davon aus dass es sehr von der Beleuchtung abhängig sein wird.
Einen seitlichen, flachen wuchs halte ich nur unter starker Beleuchtung für realisierbar.
Kann mich aber auch täuschen, hab sie wie gesagt noch nicht.
Vielleicht kann hier jemand anderes Stellung dazu nehmen? !
Insofern sie hier überhaupt schon jemand anderes kennt.
VG Hendrik
"natura non facit saltus" G.W. Leibnitz
Benutzeravatar
Pan
Beiträge: 887
Registriert: 02 Dez 2011 18:48
Bewertungen: 94 (100%)
Beitragvon purpurea » 21 Dez 2014 19:00
Hi zusammen,

vor einer Woche habe ich das Aquarium aufgestellt :)
Bislang wachsen die Pflanzen gut, nur die Pogostemon helferi wirkt sehr "dünn", inbes. an den unteren Blättern.

Dier Wurzel ist bislang noch sehr kahl, da Sekundenkleber, Wurzel, Moos und ich keine Freunde werden wollten ;) Angelschnur wollte ich auch nicht verwenden, da man es inbes. an der Unterseite noch sieht, auch wenn das Moos bereits gut gewachsen ist. Ich überlege noch Hygrophila pinnatifida auf die Wurzel zu pflanzen, anstelle von "nur" Moos.

Ggf. muss ich die Pflanzen aus der linken Ecke noch weiter nach vorne und rechts ziehen, weil es ansonsten zu eng ist/wird?

Auch hätte ich gerne eine Hintergrund Beleuchtung, aber da muss ich noch an der Planung arbeiten ;)

Der Innenfilter raubt natürlich Platz.

Ja, daher musste nun doch noch ein Aussenfilter und (günstige) Glasware her :D

Viele Grüße, Sabrina

Dateianhänge

purpurea
Beiträge: 14
Registriert: 18 Nov 2014 11:27
Bewertungen: 0 (0%)
18 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
ADA Cube Garden - Silikonnähte reinigen
Dateianhang von Markus587 » 29 Jan 2016 15:31
32 1614 von moskal Neuester Beitrag
02 Feb 2016 16:40
Planung Neuanfang Cube Garden
Dateianhang von Blub » 07 Feb 2018 14:22
44 1557 von Blub Neuester Beitrag
14 Apr 2018 20:13
Stone Garden
Dateianhang von alex1978 » 11 Nov 2010 22:15
52 5027 von NicoHB Neuester Beitrag
09 Jul 2011 22:33
Wie Garden Mat/Unterlage schneiden?
Dateianhang von Julia » 08 Jun 2016 15:45
8 483 von phlnx Neuester Beitrag
09 Jun 2016 13:30
40l Aqua Cube
von SebastianK » 11 Jun 2008 12:13
24 3494 von SebastianK Neuester Beitrag
28 Aug 2008 10:38

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast