Post Reply
34 posts • Page 2 of 3
Postby lenka007 » 20 Mar 2013 18:45
Hallo,

Zum Thema Glossostigma,
Du kannst es jetzt bereits das erste mal schneiden und zwar so ungefähr 1cm über dem Boden...
Dann sollten sich mehr Ausläufer bilden und dichter zusammen wachsen...

Mfg Dominik
Gruß Dominik

Facebook EastSideAquascaping
Mein youtube Kanal mit vielen Aquarienvideos...
http://www.youtube.com/user/lenkadj
User avatar
lenka007
Posts: 363
Joined: 21 Jan 2012 01:44
Feedback: 17 (100%)
Postby Bataleon » 21 Mar 2013 17:56
Hi zusammen,

@ Dominik: jo das werde ich die Tage dann mal versuchen. Möcht aber noch etwas (1-2 Tage) warten damit sie bisschen besser angewachsen sind.

Keine eine Antwort auf meine andere Frage ?? :? Was die verfärbung des CO² schlauches angeht. Und ob es da einen gibt der Transparent bleibt.
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Alex M. » 21 Mar 2013 21:22
Hi Ben,

gefällt mir :thumbs:

Das das Glosso in die Höhe wächst ist ein Zeichen das nicht genug Licht unten ankommt :-/ ich glaube das 40cm Höhe zuviel für eine Aquasky 451 ist. Bin mir aber nicht sicher kann auch andere Gründe haben.

MfG
Alex
User avatar
Alex M.
Posts: 782
Joined: 23 Oct 2007 11:43
Location: Meinerzhagen
Feedback: 84 (100%)
Postby Bataleon » 22 Mar 2013 11:24
Hi Alex,

freut mich das es dir gefällt.

Das mit der Beleutung habe ich mir auch schon überlegt. Aber ich vermute das es daran liegen könnte das ich sie nicht weit genug ins Soil gedrückt habe. Weil an dem Glosso wo weit genug im Soil steckt, wächst alles wie es soll schön krichend am Boden entlang.

Ich werde es nun noch etwas mehr festwachsen lassen und dann mal auf 1cm über den Boden beschneiden. Wie es Dominik empfohlen hat.
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Bataleon » 28 Mar 2013 10:32
Hi Freunde,

so am Freitag den 29.03.13 sind die ersten 2 Wochen Einfahrphase vorbei. Bis jetzt wächst alles super und es sind auch keine Algen zu sehen *hoffentlich bleibt das auch so". :gdance:
Ich hab nun jeden Tag mit Spezial K und seit einer Woche noch mit Eisen Volldünger gedüngt.
Bei einer Beleuchtungsdauer von 6 std.

Werte kann ich leider immer noch nicht Messen da mein Fotometer immer noch nicht da ist :(

Bewohner werden Ende nächster Woche einziehen : 30x Yellow Fire, 8x Geweihschnecken, 7x Zebrarennschnecken.

Wann sollte ich die Beleuchtungsdauer erhöhen und auf wieviel std. ?
Düngen möchte ich für die Zukunft mit Estimative Index und Eisen Volldünger immer im wechsel und einen Tag aussetzten dann Wasserwechsel. Was haltet ihr davon ? Und wann fang ich damit am besten an ?


Würde mich über Hilfe freuen.

p.s. Bilder mach ich Moin.
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Bataleon » 28 Mar 2013 12:58
Hi,

weiß keiner was zu meinen Fragen ?? :( Ach kommt schon leutz nicht so faul :lol: .
Wann sollte ich die Beleuchtungsdauer erhöhen und auf wieviel std. ?
Düngen möchte ich für die Zukunft mit Estimative Index und Eisen Volldünger immer im wechsel und einen Tag aussetzten dann Wasserwechsel. Was haltet ihr davon ? Und wann fang ich damit am besten an ?


Könnte echt Hilfe gebrauchen!

Dann gibts auch wieder neue Bilder.
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Bataleon » 28 Mar 2013 14:44
Hi Ich bins wieder,

war wohl ein typischer Fall von zu früh gefreut. Als vorher das Aqua Licht anging sah ich sie, die ersten Algen :( .
Sind zwar nicht viele vllt ist das auch normal aber ich hab da einfach Null erfahrung und hoffe wirklich auf eure Hilfe !!

Wie gesagt Becken läuft nun morgen 2 Wochen. Immer schön Spezial K und etwas Eisen gedüngt.
Werte kann ich leider noch nicht messen, denk am Dienstag ist mein Fotometer da dann messe ich mal.

Was sagt ihr zu den Algen ?? Wie bekomm ich sie los oder gehen die von alleine wieder ?

Mist bin nun total in Panik :shock:

Also Help Me

Attachments

Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Bataleon » 29 Mar 2013 15:10
Es sind sogar etwas mehr Algen geworden seit den Bildern gestern.
Gehen die von alleine wieder weg ??

Bin auch noch ratlos was meine anderen Fragen angeht: Beleuchtungszeit, Estimative Index etc. siehe oben.

Weiß den keiner einen Rat zu meinen Problemen ?? :(
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Alex M. » 29 Mar 2013 15:53
Hi Ben,

keine sorge, wenn ich das richtig gesehen hab sind das nur Kieselalgen die sind auch bald von allein weg.
Ich beleuchte von anfang an 8 Stunden :wink:

Schöne Feiertage :smile:

MfG
Alex
User avatar
Alex M.
Posts: 782
Joined: 23 Oct 2007 11:43
Location: Meinerzhagen
Feedback: 84 (100%)
Postby Andreas74 » 29 Mar 2013 15:55
Hi Ben,

ich kann da nicht viel beisteuern ausser das ich das Eisen wieder "abgesetzt" habe (nachdem nach ca. 2 Wochen Algen leicht kamen) und seitdem scheint es sich zu bessern. Ansonsten dünge ich nur den AquaRebel NPK täglich und sonst nix.

Habe auch nur 2 x T8 Lampen in der Originalabdeckung aber die Pflanzen wachsen. Die ersten beschnittenen Pflanzen treiben auch wieder aus. Meine Eleocharis parvula scheint sich auch langsam auszubreiten aber ich habs ja nicht eilig.

Ist aber nur ne Idee die ich aus deinen Angaben rausgelesen habe nachdem du ja Eisen zudüngst.

Gruss

Andreas
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby Bataleon » 29 Mar 2013 16:03
Lieben dank ihr beiden für eure Antwort / Rat :tnx:
Freu mich ja übelst das mir mal jemand Antwortet das glaub ihr garnicht. Dachte schon ich wäre hier alleine :gdance:

Okay, also läuft meine Einlaufphase also noch :lol:
Das beruhigt mich wenn die Algen wieder von alleine abhauen. Die mag ich nämlich überhaupt nicht.

Euch auch frohe Feiertage
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Bataleon » 01 Apr 2013 14:34
Hi zusammen,

so mein Becken steht nun seit 17 Tagen. Hab schön alle 2-3 Tage 50% Wasserwechsel gemacht ist auch alles gut gewachsen ohne Algen. Nun seit Freitag sind leider die Algen auf dem Vormarsch :( wie man auf den Bildern sieht.

Leider sind 2x Blyxa Japonica verrottet (eingegangen), da muss ich mir nun für den Hintergrund was neues einfallen lassen. Aber spiel mit dem gedanken dort auch Rotala wachsen zu lassen.


Beleuchtungszeit sind immer noch 6h pro Tag
Gedüngt wird täglich 2ml AR Spezial K

Geplant hab ich so zu Düngen:
Sonntag: Makro Basic - Estimative Index -
Montag: Mikro Basic - Eisenvolldünger
Dienstag: Makro Basic - Estimative Index -
Mittwoch: Mikro Basic - Eisenvolldünger
Donnerstag: Makro Basic - Estimative Index -
Freitag: Mikro Basic - Eisenvolldünger
Samstag: keine Dosierung und keine Aufgaben. Am Sonntag wird der 50 % - Wasserwechsel durchgeführt, und nach dem Wasserwechsel wird wieder aufgedüngt.

Weiß nur nicht wann ich damit beginnen soll. Weiß mir da jemand einen Rat ??
Und wann verschwinden die Blöden Algen wieder ?
Und das Glosso schwächelt auch etwas hab eben gesehen das paar Blätter absterben und schon weiß sind. Was tun?


Würde mich über Tipps und Tricks sehr freuen.

Attachments

Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Bataleon » 02 Apr 2013 13:41
Servus zusammen,

bin mal wieder am Wasserwechsel machen. Da hab ich gesehen das bei mir einzelne Glosso's absterben, durch was kann das kommen ??

Soll ich vllt jetzt schon mit dem Estimative Index Düngekonzept langsam starten ?? Weil ich immer noch tägl. nur Spezial K dünge.

Bitte Leute, ich kann wirklich Tipps brauchen!! Also nicht nur immer schön Bildchen anschauen sondern auch mal sein Wissen teilen! Ich bin nämlich Ratlos und komm mir so langsam auch ziemlich alleine hier im Forum vor. :(

Danke schonmal.
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
Postby Tobias Coring » 02 Apr 2013 14:41
Hi Ben,

ich würde jetzt schon langsam mit dem Estimative Index Dünger loslegen. Gerade Glosso ist sehr nährstoffbedürftig.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9994
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Bataleon » 02 Apr 2013 14:54
Hi Tobi,

dann mache ich das doch direkt. Die Wasserwerte kann ich leider immer noch nicht messen mein Fotometer ist immer noch auf dem Postweg "wahrscheinlich per Pferd" :lol: unterwegs.

:tnx:
Liebe Grüße

Ben Gerstlauer

Mein aktuelles Thema:
aquariengestaltung/72l-lang-versprochen-endlich-fertig-t27300.html
User avatar
Bataleon
Posts: 79
Joined: 27 Nov 2011 11:45
Location: Geislingen
Feedback: 1 (100%)
34 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Hardscape fertig - Meinungen?
Attachment(s) by Flowie » 14 Jun 2011 18:15
8 987 by Männlein View the latest post
27 Jun 2011 13:23
Endlich alles gut!
by Norman72 » 31 Jul 2008 18:30
0 696 by Norman72 View the latest post
31 Jul 2008 18:30
Endlich groß geworden
by Goborg » 24 Mar 2009 00:32
3 954 by Goborg View the latest post
25 Mar 2009 23:38
Endlich mal ein schönes Becken, aber wie?
by Mirco » 07 Jun 2011 16:08
4 814 by Sash View the latest post
08 Jun 2011 11:18
Erste Vorplanungen für AQ das endlich mal Funktioniert
Attachment(s) by Rio-Negro » 19 Dec 2011 12:15
17 2029 by Rio-Negro View the latest post
22 Nov 2015 12:37

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests