Post Reply
16 posts • Page 2 of 2
Postby MasterChief » 11 Jul 2008 11:39
Hallo Julian,
bei den Pflanzen tut es ein guter Volldünger auch, wenn du Fische einsetzt wird sich Nitrat usw. wohl gut einpendeln. Für die Didiplis würde ich ggf. noch einen Eisenzusatzdünger empfehlen und Blyxa japonica stellt meiner Erfahrung nach unbedingt die Anforderung an CO2.
Für ein 54L. AQ brauchst du nicht die Unmengen Dünger, so kannst du Dir das Selbstmischen eigtl. auch sparen. Mit einer 500ml Flasche eines guten Volldüngers kommst du da ne ganze Zeit hin.

Wichtiger ist es mit einem guten Grundgerüst anzufangen, die Pflanzen zu beobachten (!) und einige Werte zu messen, so findest du die fehlenden Nährstoffe schnell selbst raus und kannst gezielt arbeiten.



vG

René
User avatar
MasterChief
Posts: 264
Joined: 16 Apr 2007 15:11
Feedback: 44 (100%)
16 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
realisierbares 25L Becken?
by Technikus » 31 Mar 2007 17:38
3 1940 by Tobias Coring View the latest post
05 Apr 2007 18:04
80er Becken
by Tobi1979 » 11 May 2007 12:53
2 1606 by Tobi1979 View the latest post
11 May 2007 20:30
HMF im Iwagumi-Becken
by pauli » 24 Nov 2007 17:45
11 1835 by Tobias Coring View the latest post
26 Nov 2007 19:19
Schwarzes Becken
by Klaudia » 16 Sep 2008 17:13
6 1383 by Bungi View the latest post
29 Sep 2008 11:58
Umgestaltung 20l Becken
Attachment(s) by DrZoidberg » 13 Feb 2009 11:58
13 1854 by DrZoidberg View the latest post
16 Apr 2009 15:49

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests