Antworten
19 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon Matchbox » 13 Sep 2018 22:03
Moin,

heute habe ich früher frei gemacht und bin in die Stadt gefahren um Zeugs für meinen automatischen Wasserwechsel zu kaufen.
Auf der Leitung ist Zuviel Druck drauf, hier muss ich mir noch etwas Neues einfallen lassen.

Dafür habe ich heute meine Aqua medic Dosierpumpe eingerichtet. Feine Sache :)
Die Einrichtung dauert zwar eine Weile, ist aber einfach. Schön ist, dass man das Bedienteil in die Hand nehmen kann.
Ich dosiere erstmal täglich wie folgt:

8 ml Easy carbo
2 ml AR Eisen Volldünger
2 ml AR Estimative Index
1 ml AR Advanced GH Boost N

Wasserwechsel habe ich auch gemacht, cirka 200 Liter, tendenziell etwas weniger.

Hier noch zwei Fotos von meinem Unterschrank. Sieht noch gut aufgeräumt aus.





Auf dem zweiten Bild sieht man die dezenten Wanddurchführungen für meine Leitungen.

Gute Nacht

Sikko
Benutzeravatar
Matchbox
Beiträge: 71
Registriert: 21 Aug 2012 10:57
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Biotoecus » 14 Sep 2018 13:20
Moin Sikko,

man sollte die Vetorechte ehelicher Anhängsel drastisch einschränken! :stumm: :lol:

Wenn, dann nimm die Paracheirodon axelrodi und dann direkt 30 Tiere.
Ich hatte mal 100 davon in einem 635 Liter Becken, die konnten sich auf 30x30x30cm komprimieren und man sah keinen Neon. :D

Solltest Du einen wirklichen Spaßmacher haben wollen, nimm Inpaichthys kerri (habe derzeit etwa 100 Tiere im Stock).
Ist nicht ganz so bunt aber etwas aktiver als Neons.

Beste Grüße
Martin
Every generation got it´s own disease..................
Jede hinreichend fortschrittliche Aquaristik ist von Magie nicht zu unterscheiden!
Wenn etwas nicht funktioniert, probier was anderes, vielleicht geht das auch voll in die Hose!
Biotoecus
Beiträge: 2842
Registriert: 04 Feb 2008 15:09
Wohnort: Hannover
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Matchbox » 14 Sep 2018 14:02
Moin Martin,

wegen meiner Wasserwerte muss ich gucken was gut passt. Das Becken werde ich bei 22 ° C fahren. PH dürfte so um die 7 liegen und KH 6 oder 7. Vor allem wegen der Temperatur tendiere ich zu Paracheirodon innesi. Das den bald jeder zweite im Becken hat, stört mich nicht.
Was die Anzahl der Tiere anbelangt, hast Du sicherlich Recht.
Derzeit ist nach wie vor mein Plan Maronis und Neons zu halten, aber vielleicht entscheide ich mich ja auch nochmal um, je nachdem was für ein Schwimm- und Schwarmverhalten die LG2 zeigen. Hier erwarte ich mir auf Dauer jedoch nicht all zu viel.

Viele Grüße

Sikko
Benutzeravatar
Matchbox
Beiträge: 71
Registriert: 21 Aug 2012 10:57
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Matchbox » 20 Sep 2018 07:19
Bei dem Becken waren eine 200 Watt Heizung dabei und ein JBL CristalProfi mit 1400 Liter/h. Die Heizung dient als Backup. Der Filter läuft ohne Filtermedien auf voller Pulle. An den Auslass habe ich eine Lily pipe gesteckt.
Seit ich bei meinem 54 Liter Becken eine Lily pipe ausprobiert habe und dadurch CO2 viel besser verteile, bin ich begeistert von den Teilen.


Moin,

da ich Regelheizern grundsätzlich misstraue und weil der 200 W Heizstab nicht gegen Verbrennungen abgeschirmt war, habe ich ihn heraus genommen. Ursprünglich hatte ich vorgehabt einen Heizstab höher als Zieltemperatur einzustellen und mit einem Temperatur Controller abzusichern. Aber irgendwie liest man nur durchwachsene Rezensionen egal zu welchen Temperatur Controllern.

Keep it simple:
Das Becken wurde bislang ohne Heizung betrieben und war mit 21 Grad Wassertemperatur zu kalt für meine Besatzpläne.
Ich betreibe jetzt einen 25 W Heizstab von Sera, der über einen Sicherheitskorb verfügt. Die Wassertemperatur soll sich bei 22 bis 22,5 Grad einpendeln.
Laut meinem Berechnungstool dürften die 25 W ausreichen.
Für längere Abwesenheit im Winter, werde ich mir als Backup noch einen 100 W Heizer kaufen, den ich nur dann reinhänge.

Und Sonntag gibt's endlich Fisch :grow:

Viele Grüße

Sikko
Benutzeravatar
Matchbox
Beiträge: 71
Registriert: 21 Aug 2012 10:57
Bewertungen: 0 (0%)
19 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
60 Liter Aquarium Design
von Jougiba » 23 Mär 2014 21:04
1 398 von moss-maniac Neuester Beitrag
23 Mär 2014 22:36
Neues 570 Liter Aquarium einrichten.
von Bruzzzler » 15 Mai 2014 21:49
4 643 von seblubb Neuester Beitrag
16 Mai 2014 10:40
12 Liter umgestalten
von bini » 08 Jun 2008 20:50
8 1890 von bini Neuester Beitrag
09 Jun 2008 12:37
54 Liter Aquascape
Dateianhang von emphaser » 15 Dez 2010 21:52
80 5080 von Krypto Neuester Beitrag
30 Aug 2011 13:23
20 Liter Iwagumi
von Rikkert » 28 Feb 2011 21:22
20 2044 von Rikkert Neuester Beitrag
11 Mär 2011 19:42

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 6 Gäste