Post Reply
47 posts • Page 2 of 4
Postby KungFuPanda » 09 Feb 2013 12:50
Weil ich ja dann doch net dafür kann, bin ich heute Morgen in den alten Steinbruch und hab noch einige Steine gesammelt.

Krass schwer das Zeugs :D

Das Ergebnis gefällt mir um einiges Besser als vorher, aber schauts Euch einfach mal an.





Due neuen Steine sind noch a bisserl grün, das muss ich noch ändern.
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby KungFuPanda » 10 Feb 2013 20:58
Hier nun die Hardscape, so wie sie wohl endgültig zum Einsatz kommt :cool:







In der nächsten Zeit werde ich anhand dieser Bilder mal einen Bepflanzungsplan erstellen.
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby Stoner » 11 Feb 2013 10:50
Hi.

Ich finde es würde ohne den Grossen Stein Links hinten um
Welten besser aussehen auch wenn dann die Technik sichtbar ist.

Ich finde die restlichen Steine sind super platziert nur der eine passt gar nicht.
Kannst du diesen nicht mal für ein Foto entfernen?
Falls ich es vergessen sollte
Gruss Jürgen
User avatar
Stoner
Posts: 88
Joined: 18 Mar 2012 16:45
Feedback: 0 (0%)
Postby KungFuPanda » 11 Feb 2013 20:29
Hallo Jürgen.

Haach, maan, den wollt ich eigendlich genau so dort haben. OK, Du hast recht das er dort nicht ganz passend steht! Ich habe deshalb den neben liegenden Stein nun wesentlich höher aus dem Substrat gezogen, so das der Übergang nun etwas "runder" ausschaut.




Ich will keine "Insel" mitten im Becken. Der Anstieg zu der einen Seite ist bewußt gewollt.

Hoffentlich kann ich Dich mit der neuen Anordnung etwas milde stimmen. :D
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby Larsmd » 12 Feb 2013 08:08
Hi,
ich fand die erste Version extrem gut hat viel Ruhe ausgestrahlt die neue Version jetzt mit dem verschobenen Stein gefällt weniger.
LG
Lars
User avatar
Larsmd
Posts: 397
Joined: 04 Jul 2008 16:46
Location: Im Osten
Feedback: 4 (100%)
Postby akid1 » 12 Feb 2013 11:04
KungFuPanda wrote:Ich hab mal den kleinsten Stein ausgetauscht und das Bild gefällt mir nun besser.

DSCI0040.jpg


Ich fand diese Variante sehr stimmig, ich würde nur den rechten Stein ein wenig mehr nach Vorne holen.

Die Steine haben auf jeden Fall etwas. Bin gespannt wie es mit Pflanzen aussieht!
Viele Grüße,
Alex
User avatar
akid1
Posts: 62
Joined: 06 Dec 2012 22:05
Location: Köln
Feedback: 1 (100%)
Postby KungFuPanda » 24 Feb 2013 21:53
Und weiter geht die Aufrüstung, auch wenn sie nicht gerade mit dem Becken selbst zu tun hat

Extra um Euch zu verwöhnen, gerade jetzt wo es auf die letzten Wochen vor der Bepflanzung zu geht, hab ich mir ne "neue" Kamera bei Ebay besorgt. OK, sie ist nicht neu, aber es ist ein klasse Teil. Eine Kodak DX-6490.



Ich hoffe sie kommt ganz schnell zu mir!

Und dann brauch ich noch einiges an Zeit um mit dem Teil umgehen zu lernen. Jessas, ist schon was anderes als so ne kleine Revue Kompaktkamera mit der ich vorher die Bilder für die Foren gemacht habe. :cool:
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby KungFuPanda » 28 Feb 2013 23:16
Ich hab heute einfach mal so improvisiert und einfach gewählt was mir so gefällt.....



Würd mich über Rückmeldungen freuen, auch über Verbesserungsvorschläge :cool: Der Pflanzplan ist in den nächsten 5 Wochen zu erstellen :gdance:
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby KungFuPanda » 04 Mar 2013 19:17
Hmm,..... also wo fange ich an?

Ein Phänomen der Relativitätstheorie hat sich ereignet!

Zeitdilatation.

Am letzten Mittwoch bestellt,... Donnerstag das Geld überwiesen und am Samstag die Ware erhalten. :thumbs: Aber das ist eigendlich nicht dieser relativistische Effekt....

.... heute kam die Meldung von aquasabi das die Lieferung versendet ist :D Also muss Aquasabi mit Lichtgeschwindigkeit/ Überlichtgeschwindigkeit arbeiten, sonst käme dieser Effekt der Zeitreise der Lieferung, 3 Tage vor der Versendungsmeldung die Ware schon erhalten, nicht zustande :lol:

Oder hat er außerirdische Technologien???

Also ich hab ja schon so einiges über die Geschäftspraktiken von Tobi und seinen Leuten gehört/ gelesen, aber das er sooo schnell arbeitet, so das er sogar die Zeit manipuliert, das hät ich dann doch nicht für möglich gehalten :D :D :D

Also an dieser Stelle ein Lob von mir! :thumbs: Ich mache so einige Onlinegeschäfte, aber sowas erlebt man nicht jeden Tag.
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby lordc » 04 Mar 2013 19:47
Das liegt an der Super Kaffeemaschine, welche die dort haben ;) Der Kaffee macht alles schneller :D
Meeresbiologe in the Making
Grüße Cyril


Meine Aktuellen Becken:
http://www.flowgrow.de/aquariengestaltung/auf-gehts-mein-erstes-scape-im-60l-cube-t21333.html
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/la-vallee-30l-cube-mein-zweites-t24615.html
User avatar
lordc
Posts: 566
Joined: 26 Dec 2011 20:02
Feedback: 6 (100%)
Postby KungFuPanda » 10 Mar 2013 10:03
Soo, wie schon angedeutet kommen die ersten Änderungen am Pflanzplan.

Die lobelia cardinalis mini werden durch hygrophila corymbosa bonsai ersetzt, außerdem werden Akzente mit eleocharis acicularis und staurogyne repens gesetzt.

Mal schauen was mir sonst noch bis zur Bestellung am 31sten einfällt. :D
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby KungFuPanda » 15 Mar 2013 14:51
Mein "Tool Stand" :D





Und ein gutes Stativ hab ich auch bei Ebay geschossen. 11 Euro inkl. Transport. Hier im Vergleich zu der Billigzwiebel mit der ich bisher so gfummelt habe :D




Der Monat nähert sich dem Ende...

Langsam kommt also die Deathline näher und Wasser befüllt den Grünzeugbehälter :gdance:

Fast täglich ändert sich mein Pflanzplan. Ich bin hin und her gerissen,.... soll ich ein wirklich reines Iwagumi aufbauen? Nur mit einer Sorte Bodendecker? Oder soll ich es etwas gemischter angehen?

Im Moment favorisiere ich die gemischte Variante. Zum Einsatz kämen da:

Flächenfüller und Höhenakzente:
Pogostemon Helferi --------- 3 Töpfe - Mittelgrund gesamte Mitte zwischen den großen Steinblöcken
Hemianthus Cal. Cuba ---- 10 Töpfe - Vordergrund ganze Länge
Helanthium tenellum ------- 4 Töpfe - Hinten rechts nach vorne hereinlaufend
Hygrophila pinnatifida ----- 2 Töpfe - Hinten mitte bis links als hohe Hintergrundpflanze
Hemianthus glomeratum --- 1 Topf - Mitte ganz links zur Technikverdeckung höher wachsen gelassen

Eyecatcher:
Rotala indica ------------------ 1 Topf - Mitte rechts zwischen den Steinen als Blickfang


Denkt ihr die Menge an 5,5cm Töpfen ist ausreichend für die 60x40cm Fläche und den Steinen die ich auf den Bildern "angerichtet" habe?
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby KungFuPanda » 21 Mar 2013 20:52
Hier mal die neuesten Bilder.





Die Wurzel ist noch nicht 100%ig positioniert, dazu hat sie noch zu viel Auftrieb, aber das wird noch besser.

Bio CO2 Anlage ist auch überprüft und die Anlage ist dicht. Der Test ist noch blau, aber auf den Bildern ist er gerade erst 5min im Becken. Ist auch nur ein kleiner Testansatz um die Dichtheit zu checken. Nächste Woche werden die Pflanzen bestellt, so das es kurz nach Ostern wohl endlich Bilder mit Grün zu sehen gibt.
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby KungFuPanda » 31 Mar 2013 22:00
Also auch hier mal wieder ein aktueller Blick auf das bestehende Layout.



Das Holz ist nun angepasst und an seinem endgültigen Platz angelangt.

Auch sind die Pflanzen bestellt und ich erwarte die Lieferung so Mitte der kommenden Woche. Die Pflanzenliste hat sich ständig gewandelt und ich bin auf ein Layout mit mehreren Pflanzen umgestiegen.

1 x Cryptocoryne beckettii 5cm Topf
1 x Hygrophila polysperma 'Rosanervig' 5cm Topf
1 x Fissidens cf. fontanus Gitter 6x4cm
1 x Christmas Moos - Secure Green Ø 8,5 cm
8 x Hemianthus callitrichoides Cuba 5cm Topf
3 x Pogostemon helferi 5cm Topf
6 x Echinodorus tenellus 5cm Topf
1 x Ammannia Bonsai Secure GreenØ 8,5cm

So sieht die Liste der georderten Planzen aus.

Es bleibt also nur noch zu warten bis das Grünzeug kommt,... schaun wa mal was dabei heraus kommt :cool:
Grüße, Burkhard

I amar prestar aen. han mathon ne nen. han mathon ne chae. a han noston ned wilith!
User avatar
KungFuPanda
Posts: 59
Joined: 27 Dec 2012 10:46
Feedback: 1 (100%)
Postby Craddoc » 02 Apr 2013 08:41
Hmm... Mir hat es ohne Wurzel bereits sehr gut gefallen. Das wäre dann antürlich das ganz klassische Iwagumi, aber irgendwie finde ich, dass die Wurzel stark von den schönen, sehr klaren Strukturen der Steine ablenkt. DIe gerade Kanten und Ecken der Steine passen da irgendwie nicht zur stark verwundenen Wurzel.

Oh, auch aus eigener Erfahrung: Wurzeln die relativ wacklig bis an die Scheiben des Beckens reichen sind eine Qual! Man bekommt die Scheiben nicht mehr gut sauber, kommt an nix mehr dran und zerroppt das Becken jedes Mal, wenn man eine Pflanze zurückschneiden will! :-/
MfG

Burkhard / "Craddoc"
User avatar
Craddoc
Posts: 186
Joined: 15 Jan 2012 21:23
Location: Fulda
Feedback: 4 (100%)
47 posts • Page 2 of 4
Related topics Replies Views Last post
Aquascape Vol. I
Attachment(s) by Natural » 28 Nov 2010 23:15
43 5093 by Natural View the latest post
13 Jan 2011 18:14
84l - Aquascape
Attachment(s) by Bast-ey. » 24 Jan 2012 13:07
5 1395 by Bast-ey. View the latest post
28 Jan 2012 01:36
Aquascape Chile
Attachment(s) by ChrisLukhaup » 19 Sep 2010 21:45
9 1969 by Matz View the latest post
21 Feb 2011 14:12
54 Liter Aquascape
Attachment(s) by emphaser » 15 Dec 2010 21:52
80 5697 by Krypto View the latest post
30 Aug 2011 13:23
Fragen zu 72l Aquascape
by Paulsa » 31 Dec 2010 01:02
1 866 by Doc Holliday View the latest post
31 Dec 2010 01:40

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests