Post Reply
16 posts • Page 2 of 2
Postby anders » 09 Jun 2016 22:32
Hallo,

etwas zum Thema, das einen obigen Beitrag bestätigt: Ich habe meine Poecilia wingei und Xiphophorus helleri noch nie meine Fadenalgen anknabbern sehen, auch nach einer Woche Fasten nicht. Vor einer Woche habe ich ein paar Mollybabys gekauft; nach dem, was ich gelesen habe, sind das (mit Segelkärpflingen) die Poeciliiden, die am meisten Algen fressen. Beobachtet habe ich das aber auch noch nicht, wobei sie sich mit Begeisterung auf mein "richtiges" Futter stürzen und es also nicht am fehlenden Hunger liegt. Vielleicht kommt das noch, wenn sie größer werden. Bei meinen Rückenstrichgarnelen habe ich auch das Gefühl, daß sie die Algen nach Mikroorganismen und Futterresten durchkämmen, aber die Algen selbst eher nicht fressen; wobei das aufgrund ihrer Größe nicht wirklich zu beobachten ist.

Mein persönliches Fazit ist, daß man die Tiere halten sollte, die einem Spaß machen, und daß man der Algen anders Herr werden muß.

Andreas
anders
Posts: 35
Joined: 22 Mar 2016 23:23
Feedback: 0 (0%)
16 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Algenfresser
by kunzi » 15 Aug 2010 12:32
11 876 by kunzi View the latest post
16 Aug 2010 14:06
Suche Algenfresser!
by Mathias » 16 May 2012 14:07
2 852 by BlueMarlin View the latest post
27 May 2012 08:29
Easycarbo und Algenfresser ?
by Schwab » 15 Sep 2013 18:50
1 618 by kiko View the latest post
16 Sep 2013 12:04
Algenfresser gesucht
by Torf » 27 Dec 2015 20:40
17 1586 by Plantamaniac View the latest post
31 Dec 2015 09:51
Massiv Rotalgen - Erste (richtige ?) Schritte unternommen
Attachment(s) by Joshua » 27 Nov 2010 15:00
5 807 by Joshua View the latest post
30 Nov 2010 18:26

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests